Geschichte

 

Die Diakonie Sozialstation Freiberg besteht seit dem 1. April 1991. Ihr Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der ambulanten
medizinischen und pflegerischen und hauswirtschaftlichen Versorgung. Seit 01.03.2011 arbeitet die Sozialstation im
palliativmedizinischen Bereich zusammen mit dem Palliativnetzwerk Freiberg.

Die Diakonie Sozialstation Freiberg versorgt Pflegebedürftige vorwiegend im Großraum Freiberg
(Stadtgebiet und angrenzende Gemeinden)