Offene Stellen

 

Das Diakonische Werk Freiberg e. V. sucht für seine Diakonie-Sozialstation in Freiberg eine

Pflegehilfskraft

mit sofortigem Dienstbeginn. Es handelt sich dabei um eine Teilzeitstelle mit 28 Stunden wöchentlich.

 

Die Arbeitsaufgaben umfassen:

  • Erledigung von grundpflegerischen und hauswirtschaftlichen Aufgaben unter Beachtung der spezifisch vorliegenden Bedingungen in der häuslichen Situation der Betreuten und aller Regelungen
  • Hilfe bei der Haushaltführung (Pflege der Wohnung und der Wäsche, Nahrungszubereitung, Aufräumen, Geschirrspülen, Einkaufen, etc.)
  • Dokumentation der durchgeführten Leistungen

 

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit mit:

  • Erfahrung im Pflege- und/oder Hauswirtschaftsbereich
  • einer positiven Einstellung zu kranken und alten Menschen
  • gepflegtem Erscheinungsbild, sowie angenehmen und einfühlsamen Umgangsformen
  • Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten und zur Teamarbeit
  • Flexibilität
  • Pkw-Führerschein
  • sicherer Anwendung der deutschen Sprache in der Kommunikation mit den Betreuten und in der Pflege- und Leistungsdokumentation
  • PC-Kenntnissen (erwünscht, nicht Bedingung)
  • Kirchenzugehörigkeit gewünscht

 

Wir bieten:

  • eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirche in Deutschland – Fassung Sachsen
  • umfangreiche Sozialleistungen z.B.
    attraktive Jahressonderzahlung (13. Monatsgehalt)
    Kinderzulage für Kindergeldempfänger
    betriebliche Altersvorsorge
    vermögenswirksame Leistungen
    29 Tage Erholungsurlaub


Der Einsatz erfolgt in Schichten nach Dienstplan, auch an Wochenenden und Feiertagen.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

 

Vollständige schriftliche Bewerbungen erbitten wir bis zum 28.02.2019 an:


Diakonisches Werk Freiberg e.V., Petersstr. 44, 09599 Freiberg