Spendenprojekte

Therapieangebot Sozialarbeit - Töpferei
 

In unserem Tagestreff "Blitzableiter" in der Wernerstraße 3 entstand eine kleine Töpferei. Dazu wurden die Kellerräume
des Gebäudes umgebaut und zweckentsprechend eingerichtet. Hier entstand ein Wirkungsort, an dem Individuelles
aus Ton hergestellt werden kann. Das Hauptanliegen dieses Töpferkellers besteht in der Ergänzung unseres bisherigen
Angebotes der Sozialarbeit für psychisch kranke Menschen.


Im Rahmen unseres Eröffnungsangebotes ist zum Beispiel eine Vase entstanden, die von einer formschönen Murmelbahn geziert wird. Immer dann, wenn sich die "Künstlerin" trotz ihrer Depression etwas Gutes getan hat, soll eine Murmel rund um die Vase über
den beschwingten Weg die Ziellinie überrollen. So hat diese Murmelvase schon viel für die Betroffene bewirkt,sie hat eine therapeutische Brücke gebaut. Ein Seelenabbild sichtbar machen und mit Lebendigkeit erfüllen, nach fest vorgegebenen Strukturen denken und arbeiten, dies unterstützt den oftmals komplizierten Heilungsprozess.

Foto Töpferwerkstatt

Damit dieses Ergänzungsangebot nachhaltig genutzt werden kann, stellen wir die Räumlichkeiten und die fachgerechte
Anleitung unentgeltlich zur Verfügung. Da uns aber bereits durch den Sparzwang von Land und Landkreis zunehmend
mehr Mittel zur Finanzierung unserer wichtigen Beratungsangebote fehlen, wenden wir uns an Sie. Durch Ihre finanzielle
Unterstützung geben Sie uns die Chance, allen Betroffenen die bestmöglichen individuellen Therapie- und
Beratungsangebotezur Verfügung zu stellen. Mit Ihrer Spende leisten Sie dazu einen unerlässlichen Beitrag.

Vielen Dank!



Spenden über Stiftung Diakonie Freiberg

Sparkasse Mittelsachsen

BIC: WELADED1FGX
IBAN: DE86 8705 2000 3115 0283 25

 
Bitte geben Sie bei Ihrer Überweisung den Verwendungszweck „Therapieangebot Sozialarbeit“ an oder Sie spenden direkt
in der Geschäftsstelle der Diakonie Freiberg. Selbstverständlich erhalten Sie dann von uns eine Zuwendungsbestätigung.

Copyright © 2017 Diakonie Freiberg