Familien- und Erziehungsberatung

 

 



Jede Familie, jeder Jugendliche und jedes Kind kennt Krisen und Konflikte. Das gehört zum Leben und macht die
Erfahrung möglich, daran zu wachsen und sie zu bewältigen. 

Manche Probleme führen aber zu dem Gefühl, alleine nicht weiter zu kommen. Hier gibt es die Möglichkeit,
fachliche Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Die Familien- und Erziehungsberatungsstelle unterstützt Sie mit vielfältigen Angeboten, neue Möglichkeiten
und Wege der Krisen- und Problembewältigung zu finden und zu entwickeln


Wir bieten Beratung bei:

  • Persönlichen Krisen und Belastungen
  • Konflikten in der Familie
  • Problemen mit Kindern
  • Erziehungsfragen
  • Entwicklungsbesonderheiten und Verhaltensauffälligkeiten
  • Trennung und Scheidung

 
Wir führen Beratung (Einzelgespräche, Familientherapie, Gruppenarbeit) für Kinder, Jugendliche,
Eltern und Familien sowie Vermittlungsberatung für Eltern im Trennungs- und Scheidungskonflikt durch.

 


Förderprogramm „FraDS“

Wir haben dieses Programm entwickelt, um Kinder mit Entwicklungsbesonderheiten (z.B. ADS) und
Verhaltensauffälligkeiten in ihrer sozialen Integration zu unterstützen.
Die Förderung erfolgt dabei in Einzelarbeit und Gruppentraining sowie Elternarbeit.

Copyright © 2017 Diakonie Freiberg