Querdenker

Querdenker


Die Zeitschrift wird von den sogenannten „Querdenkern“ entwickelt, die sich bereits über viele Jahre regelmäßig treffen.

Querdenker sind eine Gruppe von Menschen mit einer psychischen Belastung oder psychischen Erkrankung. Die Redakteure bestimmen die Themenauswahl und den diesbezüglichen Inhalt eigenständig. Sie informieren über Sachthemen, erzählen von persönlichen Erfahrungen  und arbeiten eigene Erlebnisse auf. Über die Zeitschrift erreichen sie  andere Betroffene, geben ihnen Mut und das Gefühl nicht allein zu sein.


Die Zeitschrift ist in folgenden Einrichtungen in Freiberg zu erwerben (Stückpreis 2,00 €):

  • Werkstattladen im Haus der Diakonie, Petersstraße 44 – Öffnungszeiten
  • Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle (Sozialpsychiatrischer Fachbereich), Haus der Diakonie, Petersstraße 44
  • Blitzableiter, Wernerstraße 3

 

Die Querdenker nehmen übrigens gern neue Mitstreiter auf, kreative Ideen sind immer gefragt!

Kontakt:
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon:  03731 / 218 175

 

Copyright © 2017 Diakonie Freiberg